• Regens Wagner - unter diesem Namen gehen Menschen mit und ohne Behinderung ein Stück ihres Lebens gemeinsam.

    Erfahren Sie mehr über unsere Wurzeln...
  • Das Regens-Wagner-Werk ist in gemeinsamer Ausrichtung organisiert und besteht aus 14 regionalen Zentren in Bayern und einer Stiftung in Ungarn.

    Erfahren Sie mehr über unsere Struktur...
  • ... ich finde meinen Weg!

    "Ich finde meinen Weg" heißt Achtung und Unterstützung der individuellen Lebenswege, die wir mit Menschen mit Behinderung gehen wollen.
  • Wir wollen das Erbe von Johann Evangelist Wagner in den sich wandelnden Herausforderungen weiterführen.

    Wir tragen gemeinsam zur Erfüllung und Gestaltung des christlichen Auftrages von Regens Wagner bei.
  • Bei uns sind Menschen mit Behinderung mit ihren Anliegen und Bedürfnissen willkommen: Kinder und Jugendliche, Frauen und Männer, Erwachsene und alte Menschen.

  • Bei uns sind Menschen mit Behinderung mit ihren Anliegen und Bedürfnissen willkommen: Kinder und Jugendliche, Frauen und Männer, Erwachsene und alte Menschen.

  • Bei uns sind Menschen mit Behinderung mit ihren Anliegen und Bedürfnissen willkommen: Kinder und Jugendliche, Frauen und Männer, Erwachsene und alte Menschen.

  • Bei uns sind Menschen mit Behinderung mit ihren Anliegen und Bedürfnissen willkommen: Kinder und Jugendliche, Frauen und Männer, Erwachsene und alte Menschen.

Willkommen bei Regens Wagner Zell!

Das aktuelle Programmheft der Offenen Hilfen bietet Menschen mit und ohne Behinderung im Landkreis Roth und der Stadt Schwabach verschiedenste Angebote zur Freizeitgestaltung.

Gelungene Inklusion (10.01.2017)

Matthias Weidinger und Andreas Langheinrich arbeiten als Lagerarbeiter bei der Pyraser Brauerei. Lastwagen beladen und große Mengen Leergut sortieren gehören zu ihren alltäglichen Aufgaben.

Feuerwehren spenden (09.01.2017)

Regens Wagner Zell und Auhof erhalten jeweils 1500 Euro

Audi-Wunschbaumaktion (31.12.2016)

Kinder von Regens Wagner Zell folgten der Einladung des Betriebsrats der Audi AG und machten sich in Begleitung ihrer Erzieherinnen auf nach Ingolstadt.

Aktion Rollentausch (23.12.2016)

Im Rahmen der Aktion „Rollentausch“ besuchten uns die CSU-Bundestagsabgeordnete und Drogenbeauftragte der Bundesregierung Marlene Mortler, Hilpoltsteins 1. Bürgermeister Markus Mahl, Hans Raithel (2. Bürgermeister Stadt Roth) und Dieter Knedlik (2. Bürgermeister Stadt Heideck).

Wir über uns (23.12.2016)

Die aktuelle Ausgabe unserer Wir-Zeitung für Mitarbeiter, Bewohner, Freunde und Nachbarn ist da!

Ein abwechslungsreiches Programm stimmte hörende wie hörbehinderte Besucher in der voll besetzen Zeller Pfarrkirche auf Weihnachten ein.

Leuchtende Kinderaugen (16.12.2016)

Für die Kinder der Internatsgruppe Immanuel wurde ein Traum wahr...

Schon gesehen? Die Kinder Laura, Lukas und Rachel geben in der Sendung "Wir in Bayern" im Bayerischen Fernsehen Einblick in die Reittherapie in unserem neuen Pferdehof „Hand und Huf“.

Suche
Suche starten

Freie Stellen finden

Praktikumsstellen

Termine

Seite
1 2»
3 Treffer

Osterbasar in den Zeller Werkstätten

Wann?

26.03.2017

Wo?

Zell, Werkstatt für behinderte Menschen
Zell A 9
91161 Hilpoltstein

Veranstalter

Regens Wagner Zell

Werkstättenmesse

Wann?

Beginn: 29.03.2017
Ende: 01.04.2017

Wo?

Messegelände Nürnberg

Veranstalter

Messe Nürnberg


Seite
1 2»

EMAS Logo