Hauptwerkstatt Zell

Wir bieten ein hörbehindertenspezifisches ArbeitsumfeldGebärdensprachkompetente Mitarbeiter

  • Auf die Hörschädigung abgestimmte Räumlichkeiten
  • Kleine Arbeitsgruppen
  • Hörbehindertengerechte Förder- und Ausgleichsangebote
  • Den persönlichen Bedürfnissen angepasste Kommunikationsformen
  • Deutsche Gebärdensprache DGS
  • Lautsprachbegleitende Gebärden LBG
  • Unterstütze Kommunikation UK

Wir stellen ein differenziertes Arbeitsangebot bereit

  • den individuellen Neigungen, Fertigkeiten und Fähigkeiten entsprechende Tätigkeiten
  • Kontinuierliche Förderung der Arbeitsfähigkeiten
  • Arbeiten in unterschiedlichen Bereichen: Verpackung, Montage, Metallbearbeitung, Garten- und Landschaftspflege, Keramikarbeiten, Wäscherei, Näherei, Elektromontage
  • Angebot von Firmenpraktika und Außenarbeitsplätzen
  • Vorbereitung und Vermittlung auf den ersten Arbeitsmarkt

Wir gestalten einen individuellen Arbeitsplatz

  • Stetige Förderung der persönlichen Leistungsfähigkeit
  • Bereitstellen von Vorrichtungen, die an persönliche Bedürfnisse angepasst sind
  • Arbeitsplatzbezogene Einarbeitung
  • Unterstützung beim Erlernen handwerklicher Fähigkeiten
  • Arbeitssicherheitsmaßnahmen und Schutz- und Arbeitskleidung gehören zum Arbeitsalltag
  • Zahlung eines angemessenen Arbeitsentgelts

Wir arbeiten in einer Gemeinschaft

  • Gruppenübergreifende arbeitsbegleitende Maßnahmen an unseren Standorten Zell und Nürnberg
  • Individuelle Förderplanung
  • Mitwirkung durch den Werkstattrat
  • Breites Angebot an berufsbildenden und arbeitsfördernden Maßnahmen
  • Werkstattausflüge
  • Gemeinsame Gottesdienste und Feiern

Für unsere Auftraggeber:

  • Qualität und termingerechte Auftragsabwicklung
  • Fertigung in den Bereichen Metallbearbeitung, Landschaftspflege, Montage- und Verpackung, Wäscherei, Eigenproduktion Kreativ-Keramik

 

Unsere Werkstätten sind vom TÜV Süd AZAV-zertifiziert

Weitere Informationen dazu »

 



Ansprechpartner:



Willi Wolfert
Werkstattleiter
Öffnungszeiten:
Mo. bis Do.: 08:00 - 16:15
Freitag:       08:00 - 12:00
bzw.:          08:00 - 16:15
Telefon 09177 97-301
Email: wfbm-zell(at)regens-wagner.de