Wohnen für Menschen mit Hör- Sehbehinderung / Taubblindheit

Menschen mit hochgradiger Hör-Sehbehinderung bzw. Taubblindheit erhalten bei Regens Wagner Zell eine intensive Form der Förderung und Begleitung durch besonders geschulte Mitarbeiter und Fachdienste.
Sie werden dabei unterstützt, dass sie ihren Alltag bewältigen, Lebensfreude finden und am Leben in der Gemeinschaft angemessen teilhaben können.
Je nach individuellem Sehrest werden die Menschen in ihrer Kommunikationsfähigkeit (Gebärden, Lormen, Taktile Gebärden, Braille etc.) dabei gefördert, individuelle Vorlieben zu entfalten und ihnen so ein sinnerfülltes Leben zu ermöglichen.
Ein hohes Maß an Eigenständigkeit und Autonomie wird durch die Vermittlung von Mobilitätshilfen und Orientierungsmustern geschaffen, insbesondere in den auf Taubblindheit ausgerichteten Wohngruppen in Zell und in Hilpoltstein.



Suche
Suche starten

Ansprechpartner:


Thomas Weiss
Wohnbereichsleitung
Telefon 09177 97-221
Telefax 09177 97-102
E-Mail: thomas.weiss@regens-wagner.de