Wohnen für Menschen mit Hörsehbehinderung/Taubblindheit

Wir bieten in Hilpoltstein, Zell und Nürnberg speziell ausgerichtete Wohnmöglichkeiten für Menschen mit Hörsehbehinderung oder Taubblindheit. Jeder Bewohnerin und jedem Bewohner steht ein Einzelzimmer zur Verfügung. Die Wohnhäuser verfügen über unterschiedliche Räumlichkeiten, die gemeinschaftlich genutzt werden.

Besonders geschulte Mitarbeiter und Fachdienste begleiten Sie entsprechend Ihrer individuellen Bedürfnisse:

  • Wir unterstützen Sie in Ihren individuellen Kommunikationsmöglichkeiten.
  • Wir fördern Ihre Mobilität und Eigenständigkeit.
  • Wir gestalten ein anregendes Wohnumfeld.
  • Wir schaffen Begegnungen und ermöglichen die Teilhabe an der Gemeinschaft.
  • Wir assistieren bei den Kontakten mit Fachdienste für taubblinde Menschen sowie mit externen Rehabilitationsträgern, Therapeuten und Mobilitätstrainern.

Begleitende Dienste

Regens Wagner legt Wert auf eine umfassende und ganzheitliche Begleitung. Deswegen stehen den Bewohnerinnen und Bewohnern auch heilpädagogische und therapeutische Angebote von Fachkräften zur Verfügung.

Aufnahmeanfragen

Kerstin Mäder

Kerstin Mäder
Zell A 9
91161 Hilpoltstein
Telefon: 09177 97 220
Telefax: 09177 97 102
E-Mail: kerstin.maeder@regens-wagner.de

 

 

Bereichsleitungen

Rudi Obermeyer

Rudi Obermeyer
Bereichsleitung Wohnen Heideck/Zell
Telefon: 09177 97 297
E-Mail: rudi.obermeyer@regens-wagner.de

 

Nina Wagenbüchler
Bereichsleitung Wohnen Hilpoltstein
Telefon: 09174 3910
E-Mail: nina.wagenbuechler@regens-wagner.de

Florian Eberle

Florian Eberle
Bereichsleitung Wohnen Nürnberg
Telefon: 0911 643 866 2     
E-Mail: florian.eberle@regens-wagner.de

Leichte Sprache