Private Berufsschule zur sonderpädagogischen Förderung

Förderschwerpunkt Hören und weiterer Förderbedarf Hilpoltstein - Zell

  • Wir unterstützen die Persönlichkeitsentfaltung.
  • Wir bereiten auf das Arbeitsleben vor.
  • Wir fördern die Kommunikation.
  • Wir stärken die soziale Kompetenz.

Nach dem Besuch eines Förderzentrums können die Jugendlichen in unsere Berufsschule wechseln. Wir begleiten sie während ihrer Berufsvorbereitung und ihrer Berufsausbildung. Dafür bieten wir an:

BVJ Berufs-Vorbereitungs-Jahr (Schulische Form)

  • Gartenbau
  • Holz
  • Metall Farbe/Raum
  • Hauswirtschaft

Möglichkeiten nach einem BVJ

  • Berufsausbildung in einem BBW (Berufsbildungswerk)
  • Tätigkeit auf dem freien Arbeitsmarkt
  • Besuch einer WfbM (Spezialwerkstatt für hörgeschädigte Menschen),
    z. B. Zeller Werkstätten

Ausbildung bei Regens Wagner Zell

Ausbildung zur Fachpraktikerin/zum Fachpraktiker Hauswirtschaft
Dauer: 3 Jahre

Ausbildung zur Werkerin/zum Werker im Gartenbau,
Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau
Dauer: 3 Jahre

Schulleiter

Heiko Sauer

Heiko Sauer
 
Telefon: 09177 97-401
Telefax: 09177 97-402
E-Mail: fz-zell@regens-wagner.de

Sonderschulkonrektorin

Irene Gajda

Irene Gajda
Telefon: 09174 1409
E-Mail: fz-zell@regens-wagner.de

Schulbüro

Luise Benda
Telefon: 09177 97-401
Telefax:  09177 97-402
E-Mail: fz-zell@regens-wagner.de

Leichte Sprache