Freiwilligendienste bei Regens Wagner Zell

Gut für mich - wertvoll für andere

Sie wollen...

  • anderen Menschen helfen?
  • Herausforderung?
  • erfahren, ob ein sozialer Beruf für Sie in Frage kommt?
  • Wartezeiten sinnvoll überbrücken?
  • durch Ihre Fähigkeiten etwas Gutes tun?

Bundesfreiwilligendienst (BFD)

Durch den Bundesfreiwilligendienst sammeln junge Menschen praktische Erfahrungen und erhalten erste Einblicke in die Arbeit mit Menschen mit einer Behinderung. Ältere Menschen finden einen Neu- oder Wiedereinstieg in das Berufsleben und bringen ihre Lebenserfahrung mit ein.

Als „BUFDI“ sind Sie beitragsfrei versichert in der gesetzlichen Kranken-, Renten-, Arbeitslosen- und Pflegeversicherung und erhalten ein monatliches Taschengeld.

Nähere Informationen zum Bundesfreiwilligendienst finden Sie unter www.bundesfreiwilligendienst.de

In den verschiedenen Bereichen unserer Einrichtung sind immer wieder BFD-Stellen zu besetzen: Technischer Dienst, Schule mit Tagesstätte, Zeller Werkstätten (WfbM), Wohnen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene.

Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ)

Das FÖJ ist ein Bildungs- und Orientierungsjahr für Jugendliche im Alter von 16 bis 27 Jahren. Es dauert in der Regel 12 Monate. Als Einsatzorte kommen gemeinnützige Einrichtungen in Frage, die in ihrer Arbeit ökologische Aspekte beachten und ihre vielseitigen Arbeitsbereiche und Tätigkeiten in Bereichen vom praktischen Naturschutz über Umweltbildung bis hin zur Umweltforschung haben. Jede Einsatzstelle wird von einem Träger betreut, bei dem auch der FÖJ-Teilnehmer seine Seminare besucht.

Regens Wagner Zell bietet ein abwechslungsreiches und interessantes Betätigungsfeld:

  • Assistenz bei der Durchführung ökologischer Maßnahmen im Rahmen des nach "EMAS plus" zertifizierten Nachhaltigkeitsmanagements
  • Mitwirkung bei der Garten- und Anlagenpflege
  • Mithilfe bei der Vorbereitung und Durchführung der Weihnachts- und Osterbasare
  • Einführung in die umweltpädagogische Arbeit mit hörgeschädigten Menschen mit Behinderung
  • Mitwirkung bei der Entwicklung und Umsetzung von übergreifenden Umweltprojekten (Ausstellungen, Veranstaltungen zur Förderung des Umweltbewusstseins)
  • Heilpädagogisches Reiten/Versorgung der Pferde

Nähere Informationen finden Sie unter www.foej-bayern.de

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)

Das FSJ ist eine Maßnahme der Jugendbildungsarbeit, die soziale und persönlichkeitsbildende Erfahrungen ermöglichen soll. Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 16 und 27 Jahren erhalten Einblick und Zugang zu sozialen Berufsfeldern, um herauszufinden, inwieweit sie über Interessen und Fähigkeiten für diesen Bereich verfügen.

Das FSJ beginnt jeweils am 1. September eines Jahres und endet am 31. August des Folgejahres.

Nähere Informationen erhalten Sie unter www.bayern-fsj.de

Kontakt

Peter Münch

Peter Münch
Bereichsleitung Begleitende Dienste, Praktikanten, Ehrenamt
Zell A 9
91161 Hilpoltstein
Telefon: 09177 97-199
Telefax: 09177 97-102
E-Mail: peter.muench@regens-wagner.de