Osterbasar in Zell am 11. März 2018

Osterbasar in Zell am 11. März 2018

Es war wieder ordentlich was los auf dem Zeller Osterbasar. In den Zeller Werkstätten drängten sich viele Menschen, um die schönen handgemachten Osterdekorationen zu bestaunen und zu kaufen. Da auch das Wetter mitspielte, waren vor der Werkstatt viele Leute zu finden, die sich für die wetterbeständigen Gartendekorationen aus Holz, Stahl und Stein interessierten.

Für das leibliche Wohl war ebenfalls wieder bestens gesorgt. Sonntagsbraten in der Begegnungsstätte, gegrillte Bratwürste und leckere Torten in der Werkstatt oder selbstgebackene Crêpes und Schmalzgebäck in der Förderstätte – für jeden Geschmack war etwas dabei. Auch die regionalen Direktvermarkter waren wieder mit einem reichhaltigen Angebot vertreten.